Stadt der Empörer!?

Buch-Autor Ulrich Stockheim: “Klartext statt begriffliche Nebelkerzen.”

Ja, zugegeben: Der Titel stammt nicht von uns, sondern ist in Anlehnung an das neue Buch des Gürzenicher Journalisten und Finanzexperten Ulrich Stockheim, 42, entstanden. Sein lesenswertes Buch heißt: “Land der Empörer” und beschreibt, dass es in Deutschland keine vernünftige Debattenkultur mehr gibt. Statt dessen macht sich [...]

Tatütata!!! Der neue Feuerwehr-Kalender aus Düren ist wieder da...

Kalender sind schöne Begleiter durchs Jahr – erst Recht, wenn sie von Kindern gestaltet werden. Wie der aktuelle Feuerwehrkalender, an dem Jungen und Mädchen aus unterschiedlichen Dürener Kitas mitarbeiteten und im Rahmen eines Wettbewerbs Feuerwehrbilder malten. Eine Jury hatte die Qual der Wahl und musste die Motive auswählen. Herausgekommen ist ein prächtiges Werk, das unterstreicht, wie kreativ Dürens Nachwuchs ist. Dafür eine Eins. Sehr gerne nehmen wir den Feuerwehrkalender in unsere neue Reihe “Publikationen aus Düren” auf. Vor zwei Tagen haben wir die neue Postkartenserie des Dürener Künstlers Rolf Lock vorgestellt. Der Kalender ist nicht zu kaufen. Restbestände gibt es aber noch auf der Hauptwache der Dürener Feuerwehr (Brüsseler Straße).
Und hier die Bilder aus dem Kalender (bitte auf Seite 2 klicken):

Düren - ganz kreativ betrachtet

Lock 1 Museum


Düren spüren
– der Name dieses Blogs ist Programm.
Und deshalb wollen wir Ihnen unser Städtchen auch über Veröffentlichungen, die sich mit Düren beschäftigen, näher bringen: Bücher, Kalender, Postkarten, Musik, Videos… Der Markt gibt so einiges her, weil in den vergangenen Jahren immer mehr Autoren, Künstler und Fotografen erkannt haben, dass es lohnt, Düren zum Thema zu machen. Gut so!
Was wir Ihnen als Erstes vorstellen? Das lässt sich mit drei Worten umschreiben: Grüße aus Düren…
(weiter auf Seite 2)