Eine kleine Geburtagsgeschichte…

Nach einigen technischen Problemen soll es dann mal weiter gehen hier auf Düren spüren – mit einer kleinen Geschichte aus einer ganz normalen Dürener Familie:

Der Vater hatte Geburtstag und freute sich sehr über den Beitrag der Tochter, die ihn mit einem sehr netten Podcast überrascht hatte. Später hielt sich die Familie in Köln [...]

Kinder, Kinder: Gezerre um einen Yoghurt

Yoghurt

Hallo Düren,

Kinder, Kinder: Und wieder eine kleine Geschichte aus einer ganz normalen Dürener Familie: Am Abendbrottisch. Der Vater zum Sohnemann: “Kannst du mir denn schon einen Yoghurt aus dem Kühlschrank holen? Weißt du, wie das geht?” Sohnemann (gähnt ausgiebig): “Ahh, ich bin so müde. Soooo müde.” (streckt sich) Sohnemann springt trotzdem auf – [...]

Kinder, Kinder: Der erste Kita-Besuch

kita

Wie war`s im Kindergarten? “Cool”, sagt Sohnemann.

Kinder, Kinder. Und wieder eine kleine Geschichte aus einer ganz normalen Dürener Familie: Der Sohnemann, gerade 3, kommt nun bald in den Kindergarten. Heutzutage schnuppert der Nachwuchs ein paar Wochen vorher erst mal in die Einrichtung hinein – das war gestern. “Wie war es denn”, fragt [...]

Kleines Lauf-Tagebuch, Teil 2

laufen-tagebuch2

Wau, wau, wau!!! Ohrenbetäubend laut. Dieses Kläffen. Was für ein Krach. Breitet sich aus, genau zwischen den Ohren, wau, wau, wau – kann das nicht mal einer abstellen? Ja, man selbst. Wenn der innere Schweinehund zu heftig bellt, hilft nur eines: Ihn rauslassen! Heute geht es wieder um die ganz normale Dürener Familie, die [...]

Krokodil? Wo? Ist da was?

krokodil

Kinder, Kinder: Heute wieder eine kleine Geschichte aus einer ganz normalen Dürener Familie. Es ist warm, ziemlich warm. Gestern nachmittag, gut 70 Prozent Luftfeuchtigkeit. Dem Vater rinnt der Schweiß von der Stirn. Das sind nicht seine klimatischen Bedingungen. Dazu ist die Luft auch aus anderen Gründen zum Schneiden. Der Geruch! Mannomann. Heftig. Und [...]

Der Düren spüren-Tipp

Düren versteht sich als familienfreundliche Stadt. Morgen, 21. Mai, soll das mit dem 4. Dürener Familiensamstag wieder unter Beweis gestellt werden. Zahlreiche Geschäfte in der City bieten Rabatte, es gibt Spiele, Aufführungen, natürlich kulinarische Angebote und ein Bähnchen, das durch die Innenstadt tourt. In der Stadtbücherei wird eine Kinderbuch-Tauschbörse angeboten, der 1. Rock`n`Roll-Club Düren bietet [...]

Kinder, Kinder: Mein Freund, der Baum…

eibe

Kinder, Kinder: Und wieder eine Geschichte aus einer ganz normalen Dürener Familie:

“Schau mal”, sagt der Vater zur Tochter, “schau mal, da steht eine Eibe.” “Bitte?”, sagt die Tochter. “Auch noch eine gemeine Eibe”, sagt der Vater. Es war als kleiner Scherz gemeint, aber der Baum heißt wirklich so. Sie blieben beide vor dem [...]

Es gibt viele Arten, Ostern zu verbringen – Teil 2

ringe
http://www.youtube.com/watch?v=IdhN8qTiGc0″>httpv://www.youtube.com/watch?v=IdhN8qTiGc0

Vom Trampolin auf den Trimmpfad. Gestern war die Rede davon, wie die ganz normale Dürener Familie ein Trampolin im Garten aufgebaut hat, heute nun geht es darum, wie man einen Ostermontagnachmittag auf dem Dürener Trimmpfad im Burgauer Wald verbringen kann. Kann ja ganz sinnvoll sein, wenn zwischen Trampolin und der 1971 eröffneten [...]

Es gibt viele Arten, Ostern zu verbringen…

trampolin1

Ja, Leute, auch so kann man Ostern verbringen: Bei herrlichem Sonnenschein im Garten, was ja sehr okay ist. Wenn dann aber der Werkzeugkasten ins Spiel kommt, na ja…

weiterlesen

Kinder, Kinder: “Papa, wegräumen!”

ordnung

Und wieder eine kleine Geschichte aus einer ganz normalen Dürener Familie: Unser Sohnemann, fast 3, scheint ein sehr ordnungsliebender Mensch zu sein. Der Rest der Familie rätselt nun, woher er seine Vorbilder hat… Wenn es schon mal vorkommt, dass der Vater am Abend nach einem harten Arbeitstag (bitte Mitleid jetzt…) sich einen kleinen Schokoriegel [...]