Foto-Projekt “12 Monate” – heute das Dezember-Bild von Schloss Burgau

Und hier das letzte Bild unseres Foto-Projektes “12 Monate” von Schloss Burgau. Ein Jahr haben wir immer vom gleichen Standpunkt aus das schmucke Anwesen im Süden Dürens fotografiert und so die Veränderungen im Lauf des Jahres dokumentiert. Winter, Frühling, Sommer, Herbst… Vor einem knappen Jahr begannen wir Anfang Januar im tiefen Schnee, heute [...]

Das Düren spüren-Foto-Projekt “12 Monate”: Hier das Juni-Bild von Schloss Burgau

Schloss Burgau 02.06.2011 700px

Ein schöner Juni-Abend. Tiefstehende Sonne, angenehme Temperaturen. Unter diesen Bedingungen entstand unser Juni-Bild von Schloss Burgau. Im Rahmen unseres Foto-Projekts “12 Monate” fotografieren wir das Anwesen in Niederau jeden Monat, um die Veränderungen der Natur und am Gebäude zu zeigen. Verglichen mit den ersten Bildern des Jahres (siehe Rubrik “12 Monate” in der obigen [...]

Fundsachen: Dieses Schild hat jetzt erst einmal ausgedient…

schild-weiher

Normalerweise haben Schilder, erst Recht solche von Behörden, immerzu Bedeutung für uns Bürger. Nehmen wir Tempobeschränkungen. Einmal nicht aufgepasst, zack, und man ist zum Beispiel in Niederau am Starenkasten vorbei, wird geblitzt und bekommt nachher ein schönes Foto (sehe ich wirklich so aus, wenn ich Auto fahren???) samt Zahlungsaufforderung. Das ist die Konsquenz, wenn man vorher ein [...]

Der Düren spüren-Tipp: Auf zum Familientag der Lions-Kulturtage auf Schloss Burgau

Schloss

Falls Sie schon immer mal wieder in den Burgauer Wald wollten und vielleicht auch daran gedacht haben, noch einmal Schloss Burgau zu besuchen – dieses Wochenende ist die Gelegenheit da. Mehr noch als sonst schon. Im Rahmen der Kulturtage des Lions Clubs Marcodurum gibt es Sonntag von 11 bis 18 Uhr einen Familientag. Ziemlich [...]

12 Monate: Schloss Burgau im März

Schloss Burgau März 2

Und heute dann das dritte Bild in unserer Foto-Reihe “12 Monate”, in der wir jeden Monat vom gleichen Standpunkt aus ein Bild von Schloss Burgau machen – bis Dezember. Veränderungen sind schon jetzt zu erkennen, und damit meinen wir weniger die Witterung, die aber auch… Ein Busch, der bisher noch am Ufer des Weihers stand, [...]

Die Schatten des Frühlings

Frühling6


So schnell geht das. Und plötzlich sind wieder kurze Hosen angesagt, wie unser Bild auf der Johannesbrücke zeigt. Frühling im Städtchen. Sonne satt. So kann es bleiben. Düren spüren hat einige Fotos zu einer kleinen Geschichte zusammengestellt.

weiterlesen

Das Bild zum Sonntag

Wald

Frische, klare Luft – und langsam nimmt die Sonne Abschied. So schön ist der Burgauer Wald im Vorfrühling. Spaziergänger, Jogger und bisweilen viele Leute im feinen Zwirn und kleinen Schwarzen. Wie das? Ganz einfach: Wenn im Schloss Hochzeit gefeiert wird. Der Wald bietet allen etwas, so sieht es aus. Heute auch wieder, vor allem [...]

Das Bild zum Sonntag

Miesheimer Weg Panorama

Als würden die Niederauer Papierfabrik Schoellershammer und die Wohnblocks am Miesheimer Weg gleich hintereinander liegen. Zum Greifen nah. Wie auch die Windräder, die in diesem Fall mit dem Industriequalm leben müssen. Solche Blicke sind in der Nähe von Kufferath möglich, Dürens kleinstem Ortsteil. Als Städter kommt man da gar nicht so [...]

Das Düren spüren-Fotoprojekt ,12 Monate´: Heute das Februar-Bild von Schloss Burgau

Schloss Burgau Februar

Neuer Monat, neues Foto: Für unser Jahresfotoprojekt “12 Monate” zeigen wir heute Schloss Burgau im Februar. Sie erinnern sich bestimmt: Es geht darum, Dürens Kleinod Nummer eins über ein Jahr vom gleichen Standpunkt aus einmal im Monat zu fotografieren. So kommt ein schöner Bilderbogen über die Jahreszeiten zusammen. Vergangenen Monat lag das [...]

Kleine Entenversammlung

Eis, Schnee und Kälte: Das Wetter ist hart für die Enten am Burgauer Weiher. Bisweilen brechen sie zu einer kleinen Wanderung auf, um Futter zu suchen. Und wenn eine irgend etwas findet, sind die anderen sofort mit dabei. Stichwort: Futterneid. Dann wird aus dem kleinen Ententreffen eine chaotische, aufgeregte Versammlung, wie wir sie schon mal [...]